Geokulturelles Forum der Begegnung

01. Mai 2020 - 03. Mai 2020

16:00 Uhr - 13:00 Uhr

Mont St Odile / Elsass

160,- inkl. MwSt.

Details zum Seminar

Neue Wege gehen, Zukunft JETZT gestalten
 
Workshops * Rituale * Vorträge * Netzwerke * Kreativer Raum * Zukunftsimpulse
 
 
Das Thema „Wandlung“ liegt momentan gesellschaftlich und auch persönlich „in der Luft“. Wie begegnen wir in der Geokultur dem Thema, wie unterstützen oder initiieren wir ihn?
 
In Workshops, Ritualen, Vorträgen und Gängen in die Natur werden wir einen Raum für Veränderung schaffen. Gleichzeitig wollen wir auf diesem Forum als Gemeinschaft der Landschaft, den Naturkräften, den Anderswelten lauschen, um sie in unser Gestalten mit ein zu beziehen. Dialog und Austausch, Stille und Meditation, fachliches Wissen und kreative Elemente werden Teil unserer gemeinsamen Zeit sein.
 
Gleichzeitig lädt die Veranstaltung zum persönlichen Kennenlernen und Vernetzen von Referenten, Ausbildungsabsolventen oder Gleichgesinnten ein.
 
Vorläufige Programmpunkte:
- Christin Lange & Pascal Zielke: Wahrnehmung & Schattenarbeit – eine Performance
- Jochen Topp: Die aktuelle Zeitqualität aus Sicht des Feng Shui
- Dipl.-Ing. Werner Tafel: Healing Process - Transformative Prozessbegleitung Live
- Pascal Zielke: Ganz Mensch sein als Aufgabe unserer Zeit
- Richard Schröder: Steine – Mit der Ruhe und Kraft in die Bewegung
- Sabina Beer: Aus dem Kosmos in die Erde und in unsere Mägen – Geokultur & Nahrung
- DI (FH) Theres-Antonia Bock: Unbedachtes Wohnen – ein philosophischer Diskurs
- Markus Zielke: In Führung gehen – Das königliche Herz erwecken
- Volker Zepf: Wohnen der Zukunft – Wieviel Raum und Ressourcen verbraucht unser Lebensstil?
- Gergana Schmidt: Transformation aus dem Inneren – eine Aktion am Schalenstein
- Petra Geiger: Die Rückkehr der Wildtiere
- Christin Lange: Geokultur als Impuls für ein neues Miteinander von Erde und Mensch
uvm.
 
- Exkursion: St Odile & Umgebung sowie Rituale und künstlerische Aktionen
 
- Im moderierten World Cafe setzen wir uns damit auseinander, was wir als Geokulturelle und Geomanten aktiv für Erde und Gesellschaft beitragen können. Zudem werden wir in einen Dialog mit den Kräften und Wesen des Ortes gehen, um deren Bedürfnisse und Impulse in unser Wirken mit einzubeziehen.
 
Wir freuen uns auf eine befruchtende und impulsgebende Zeit und laden sehr herzlich dazu ein!
 
Anmeldung und Zimmerwünsche per E-Mail unter kontakt@almamundi.de

Seminaranmeldung

Geokulturelles Forum der Begegnung

01. Mai 2020

Mont St Odile / Elsass

160,- inkl. MwSt.

 
 

Bitte überweisen Sie den vollständigen Betrag bis spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn auf das in den Anmeldebedingungen angegebene Konto.

 

Zurück